Alle Artikel mit dem Schlagwort: Shakespeare

Graphische Wortkette mit Illustration von das A&O, dem Twittervogel und zwei grün-magenta Herzchen

Become someone else with books! Tweets von Büchermenschen (Week 8 + 9)

Der Blauvogel und die Büchermenschen Teil 8 und 9 Neinnein, hier geht es nicht um Fastnacht und Verkleidungen. “Become someone else” heißt die Werbekampagne einer litauischen Buchhandlung. Mit so einem #Selfie können sich doch auch Büchermenschen schnell anfreunden? ; ) (Und wenn nicht, hat PKG mit einm unfassbaren Shelfie von Nein Quarterly nachgelegt!) Ich für […]

Graphische Wortkette mit Illustration von das A&O, dem Twittervogel und zwei gelb-magenta Herzchen

#readwomen2014 : Tweets von Büchermenschen (Tweet Week 6 + 7)

Der Blauvogel und die Büchermenschen Teil 6 und 7 Wieder sind zwei weitere Wochen vergangen, in denen auch Büchermenschen ausgiebig gezwitschert haben. Ausgewählte Timeline-Tweets möchte ich euch präsentieren und auf eine besonders interessante Aktion aufmerksam machen, die gerade auf Twitter unter dem Hashtag #readwomen2014 Verbreitung findet. Die Spur des Hashtags könnt ihr auf dem Account […]

Twittervogel mit Büchersprechblase und blauem Herz auf dem Satzsitz

Kein Kummerindex messbar: Tweets von Büchermenschen (Tweet Week 4 +5)

Der Blauvogel und die Büchermenschen Teil 4 und 5 Meine wöchentlichen Timeline-Tweets werde ich euch ab jetzt immer im Doppelpack verschnürt präsentieren, um den Blog nicht zu sehr mit dem blauen Vogel zu überladen. Soll ja noch anderweitiger Platz im Buchstabennest frei bleiben, um sich der Literatur, Lesungen und Limericks zu widmen, oder wie Ute […]

Wortwiese: Monat Nummer 11 und 11 Gründe heute zu lesen

11x Buchstabenbuntes für den Monat Nummer 11 Bitte im obigen G+ Post auf “Mehr erfahren” klicken, um den vollen Beitrag mit Bild sehen zu können :) 11 Gründe heute zu lesen Lesenlebenlesenleben… Siehst du den Zusammenhang? Erster November! Feiertag! Mindestens Freitag! Buchbeine hochgelegt und rein in die Zeilen! Schmökerwetter hängt in schweren Wolken vor dem […]

Spicken mit Shakespeare (The Winter’s Tale / Das Wintermärchen)

Es war einmal ein Semster im Anglistik-Studium, in dem ging’s um die wissenschaftliche Wurst … um des Pudels pädagogischen Kern … um jenen “Kerl”, nach dem mich immer alle fragen “Hast du dann auch Shakespeare gelesen?!” und gleichzeitig niemand mehr “Welche Shakespeare-Komeptenzen können Sie für diesen ausgeschriebenen Job vorweisen?”. Jedenfalls musste damals die Lektüre her […]