Alle Artikel mit dem Schlagwort: das AundO

Zweispaltiges Buchregalbrett voller britischer Literatur.

Me, my shelf and I (Fotoalbum – das A&O mit Bücherregalen)

Nach dem Umzug ist vor dem Leseanfall das A&O: Bücherliebe(n) das A und O – Bücherliebe(n). Click To Tweet Heute ganz im Sinne von “lass Bücher sprechen”. Bald wieder mit Worten, konkret mit dem nächsten “Ehrenplatz für Buchhandlungen“. Nach welchem System sortiert ihr eigentlich euer Bücherregal, sofern noch analog vorhanden? Mit gutgelaunten Buchstabengrüßen in die […]

Schwarzweißbild von Frankfurt am Main mit strahlendblauer Schrift zum #12bildertag: "Tagesformen"

“Tagesform(en)”: Blogparade #12bildertag im August

Hallo Internet, bist du noch da? Hallo ihr Gemütlichen :) Das war mal eine lange Sommerpause. Und eine unfreiwillige dazu. Wer mir auf Twitter folgt, weiß, ich bin kürzlich und kurzfristig umgezogen. Seitdem habe ich kein Internet. Sommerurlaub, ja schon. Aber DSL-freie Insel hinterlässt doch eher ein Gefühl von ge-frust-strandet! “Herzliche Grüße” an dieser Stelle […]

Graphische Wortkette mit Illustration von das A&O, dem Twittervogel und zwei grün-magenta Herzchen

Tweets von Büchermenschen am Freitag. Oder: Wie ich meinen eisernen Buchblog rette

Es kommt immer bunter als man denkt Itsstazz. Was das heißen soll? Nun … das mein Satzsitz in seiner aktuell durchgewirbelten Verfassung. Ein Anti-Anagramm. Womöglich auch die Verfassung der drauf sitzenden Person, mag man mit hochezogener Augenbraue nachschieben. Klar, gehören wir zusammen und teilen eine symbiotische Satzsitz-Stimmung, Blog und ich ;) Was ist hier also […]

Blaue Illustration: das A&O tanzt auf einer Tastatur und zeigtauf die Überschrift

das A&O: Plane deine Artikel in einem Blogkalender mit Trello (Tool-Tipp)

Backstageblick auf meinen Literaturblog Hallo zum ausklingenden Hasenfest! Heute postet das A&O keine Limericks, Sitzsätze aus Lesungen oder anderen literarischen Content. In diesem Beitrag möchte ich euch einen kleinen “Backstage-Einblick” in die Gemütliche Sitzsätze beziehungsweise deren Planung geben. Wir betreten sozusagen gemeinsam den gewissenhaft bepflanzten Garten der Wortwiese: meinen Blogkalender, in dem ich Ideen ablege […]

Schaufenster des Mainzer Bukafsi mit Gorilla: Blick auf den Gartenfeldplatz

#12bildertag im April: durch den Tag mit dem Reimwörterbuch

Was reimt sich auf Blogparade? #12bildertag April: das A&O in der Hessen-Heimat und Mainz Puh, von wegen ein bisschen Spaßreimen geht wesentlich schneller als Literaturzitate rausuchen. Hoffe, ihr verzeiht mir den Bilderreim, muss wohl der schief liegende und tieffliegende Geist der Meenzer Fasseneacht gewesen sein ;) Habt ihr am WE auch Bücher gekauft? Oder zumindest […]