deutsche und englische Limericks

Buchmesse Frankfurt rattert voll Wunder (Limerick)

Schriftzug "Limerick" auf dunkelblauen Kästen zur Buchmesse Frankfurt
Limerick von das A&O zur Buchmesse Frankfurt

Die Hallen, voll und voller,
Rolltreppen rattern doll und doller.
Große Lesesuche:
die Messe zum Buche.
Voll Wunder und wundervoller.

Na, wer rollt bereits durch die Bücherhallen in Ffm und kann ein paar Eindrücke zur Buchmesse Frankfurt 2012 dalassen?

Hier klicken für mehr Limericks von das A&O!

über

Sitzsatz: Bin Buchmensch und mache beruflich "was mit Internet". Blogplatz: Rhein-Main-Gebiet. Zusatz: thisiswhataqueerfeministlookslike!// Kurz-Link: das A&O erwischt ihr noch auf Twitter.// Kurz-Bitte: Schreib mir doch einen kleingroßen Kommentar, es wird gleich nach Freischaltung sichtbar. Mach's dir gemütlich!

1 Kommentar zu “Buchmesse Frankfurt rattert voll Wunder (Limerick)

  1. Moin moin Alexandra.
    “Buch zu Buch findet sich. Allüberall über Menschen, die sich kennen. Oder nicht. Von Puls zu Puls. Über Menschenalter hinweg.”
    (Gaelle Mutin-Mutisme)

    bonté

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.