Blog-Jahrbuch

Flattr this!

Traumidee

Das A&O liebt “echte” Fotoalben und trägt den “archivierenden” Grundgedanken” fest im Herzen. Deshalb sollen auch all die buchstabenbunten Blog-Beiträge mit ihren lieben Kommentaren nicht einfach so durch Neues weggelinkstapelt werden, finde ich. Ob ihr es mir glaubt oder nicht, die Idee ist mir tatsächlich im Traum “erschienen”: Ich mache meine Gemütlichen Sitzsätze als Online-Magazin einfach zu einem Blog-Jahrbuch!!

Blog-Jahrbuch 2012

Das erste Blog-Jahrbuch entstand zugegebenermaßen mehr als sehr spontan “zwischen den Jahren”. Erkenntnis: Ein Jahrbuch heißt so, weil es gefühlt ein Jahr dauert, um es fertigzustellen ;)
Hier kann man es lesen und herunterladen. Momentan (Stand März 2013) hat es nach drei Monaten schon knapp 1.500 Aufrufe. Wenn man die 92385739450 Mal abzieht, die ich es selbst angeklickt habe, bleibt immer noch genug freudiger Stolz übrig hihi.

Blog-Jahrbuch 2013

… produziert sich sozusagen über die laufenden Monate selbst. Zumindest inhaltlich. Das heißt: Jedes eurer Kommentare irgendwo auf Gemütliche Sitzsätze ist potenzieller Anwerber auf Veröffentlichung (inklusive Verlinkung zu eurem Blog) im kommenden Blog-Jahrbuch ;) Your comments feed my blog … und eure Backlinks. Guten und gemütlichen Actionappetit! ;)

Wie gefällt euch mein erstes Blog-Jahrbuch? Was kann ich, eurer Meinung nach, besser machen / was wünscht ihr euch für das nächste Online-Magazin? Und natürlich: Habt ihr etwas ähnliches auch schon gemacht? Ich habe mir bereits die Tippfinger wundgegooglet …

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.