Monate: Oktober 2013

schwarzer Background. Auf einem lila Kissen: "gruseliges Limerick" von das A&O, daneben schwebt ein Gespenst

Weltenschmiede “Geister”-Blogtour: Halloween Limericks von das A&O

Die Vorgeschichte der Halloween Limericks Die Weltenschmiede, das Blog-Areal, auf dem Romanwelten Leben eingehaucht wird. Aktuell auch Schau- und Schauerplatz einer Blogtour rund um das Thema Geister. Rundum abgedeckt werden dabei tatsächlich so ziemlich alle Blogbereiche, was mich am meisten an dieser Blogparade … ähm … begeistert! (Sorry, ich musste ihn einfach noch einmal bringen […]

“Zwo, eins, Risiko!” (Comic)Bücherbeute mit Übersprungshandlung

Kurzmitteilung zum Thema “neuer Satzsitz-Stoff” Bitte im obigen G+ Post auf “Mehr anzeigen” klicken, um den vollen Beitrag mit allen Bildern sehen zu können :) Überspungshandlung: Bloggen!” Dieser Artikel ist eine Art Übersprungshandlung. Ich blogge (eine Kurzmitteilung), um nicht … zu bloggen (den morgigen Hauptpost). Wenigstens hopst mein Übersprung schon mal ziemlich nah am Ziel-Blog-Bounce. […]

Bild der Fünf Freunde, 70er Tv-Serie, das an meiner Wand an einem Faden hängt

Sitzspielchen am Sonntag: #buchstöckchen von Büchermensch Wibke Ladwig

Seltene Sitzspielchen auf dem Satzsitz Jedes seltene Mal, wenn ich diese kleine Kategorie blog-bemühe, beginne ich sie mit einer Art Rechtfertigung. Weil der Satzsitz frei bleiben möchte von Award-Gedöns und Kettenbrief-Verlinkungszwang-Krams. Und dafür soll das, was ich dann doch mal unter die Sitzspielchen platzpacke, vom wertgeschätzten Lesepublikum nicht gehalten werde. Bekomme eigentlich schon bei dem […]

Kurz hingesetzt: Promopack zur Buchmesse #fbm13 ausgepackt – gemütlich!

Zweite Kurzmitteilung zur #fbm13 Frankfurter Buchmesse 2013 das A&O macht’s sich im Promo-Shirt gemütlich Dieses Shirt war eine Kurzschlusshandlung. Spontankauflandung. Mit Witzaufbrandung. Hach, ihr kennt das. Da blitzt so der Samen einer Idee auf (nicht mal annähernd ausgewachsen) und bevor sie überhaupt keimen kann, hat das Ungeduldsgen schon auf “in den Warenkorb” geklickt. Naja. Die […]

Blick durch die offene Tür in den Konferenzsaal des Literaturhaus Stuttgart

Literarische Salons in Stuttgart: 5 Sitzsatz-Fragen an Elisbaeth Weller

Lesekreis wanted! Literatur macht’s sich im Salon gemütlich Es klingklangklung in vergangenen Beiträgen ja schon hier und da an: das A&O hat eine literaturwissenschaftliche Vergangenheit. Universitärer Art. Deren Abschluss ist nun schon unglaubliche fünf Jahre her! Habe mich danach noch eine Weile mit einem selbst geleiteten Literaturkreis zu Englischer Frauenliteratur über dem interpretierlustigen Wortwasser gehalten […]